13. August - Gebäudebrand

Einsatz-Nr.: 2019/15
Einsatzort: Pestalozzistraße, Dielheim
Fahrzeuge Horrenberg-Balzfeld: LF 10/6, MTW
Fahrzeuge Dielheim: MLF, LF
sonstige Fahrzeuge: FF Wiesloch mit TLF 20/40-SL, DLK 23/12

Gegen 22:45 Uhr wurden wir zusammen mit der Dielheimer Feuerwehr in die Pestalozzistraße nach Dielheim zu einem Gebäudebrand alarmiert. Die Bewohner des betroffenen Hauses konnten sich bereits vor Ankunft der Feuerwehr selbst in Sicherheit bringen. Bei Eintreffen der ersten Kräfte standen eine Pergola und eine Hecke in Flammen.

Durch eine Riegelstellung konnte das Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus verhindert werden. Während der Brandbekämpfung wurden zwei Gasflaschen geborgen und gekühlt.

Mit im Einsatz war auch die Feuerwehr Wiesloch mit Tanklöschfahrzeug und Drehleiter.

Polizeibericht des Präsidiums Mannheim:

POL-MA: Dielheim
Rhein-Neckar-Kreis: Brand eines Pergola und einer Garage

Beim Brand einer Pergola und einer Garage in Dielheim entstand gestern Abend Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. Verletzt wurde niemand. Das Feuer war gegen 22.45 an einer Thujahecke vor dem Haus in der Pestalozzistraße ausgebrochen. Die Flammen griffen danach auf die Pergola und die Garage über. Da der Hausbewohner den Rauch rechtzeitig bemerkte, konnten die Freiwilligen Feuerwehren aus Dielheim, Horrenberg und Wiesloch durch ihren schnellen Löscheinsatz ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus verhindern. Der Bewohner des Hauses sowie die Nachbarn konnten sich alle rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

Suchen